Leica Enthusiast Podcast

Der deutsche Leica (M) Podcast mit Michel Birnbacher

Jan Dittmer zu Gast bei Michel Birnbacher

50mm - meine Brennweite

10.05.2024 51 min

Zusammenfassung & Show Notes

Jan Dittmer ist Gast in dieser Episode.


Die KI hat folgende Punkte im Gespräch als Takeaways erkannt die unbearbeitet übernommen wurden:
  • Das 50-mm-Objektiv war lange Zeit das Standardobjektiv in der Fotografie, hat aber im Laufe der Zeit an Popularität verloren.
  • Das 50-mm-Objektiv wird als Normalobjektiv bezeichnet, da es der Bilddiagonale des Kleinbildformats entspricht.
  • Das 35-mm-Objektiv bietet einen etwas weiteren Bildwinkel und ermöglicht eine größere Bildkomposition.
  • Die Wahl zwischen einem 50-mm- und einem 35-mm-Objektiv hängt von persönlichen Vorlieben und dem gewünschten Bildausschnitt ab. Die Wahl der Brennweite hängt von der individuellen Perspektive und dem Charakter des Fotografen ab.
  • Die Lichtstärke und die Blende sind wichtige Gestaltungselemente in der Fotografie.
  • Die Beschränkung auf eine Brennweite kann zu einer bewussteren Perspektivwahl führen.
  • Die Schätzung der Entfernung und die Verwendung des Messsuchers können eine effektive Fokussierungsmethode sein.


Mehr auch in den Shownotes zur Episode

------------------------------
Schon jetzt DANKE! 
------------------------------

Linksammlung zu Jan Dittmer

  • Leica Store Nürnberg
  • Fuji Store Nürnberg
  • Analog Store bilderfürst
  • Digitalisierung


Summary durch KI erstellt und nicht bearbeitet:
In dieser Episode des Leica Store Podcasts spricht Michel Birnbacher mit Jan Dippmer, dem Inhaber des Leica Store Nürnbergs, über das Thema Normalobjektive. Sie diskutieren die Bedeutung des 50-mm-Objektivs und wie es sich im Laufe der Zeit verändert hat. Jan erzählt von seiner persönlichen Erfahrung mit der Fotografie und warum er sich für Leica entschieden hat. Sie sprechen auch über die Unterschiede zwischen dem 50-mm- und dem 35-mm-Objektiv und warum Jan oft das 50-mm-Objektiv bevorzugt. In diesem Teil des Gesprächs diskutieren Michel Birnbacher und Jan Diebmer die Vorlieben und Unterschiede zwischen den Brennweiten 35 mm und 50 mm. Michel erklärt, dass die Wahl der Brennweite von der individuellen Perspektive und dem Charakter des Fotografen abhängt. Er bevorzugt das 50-mm-Objektiv aufgrund seiner engstirnigen Denkweise, während weltoffenere Menschen eher das 35-mm-Objektiv wählen. Michel betont auch die Bedeutung der Lichtstärke und der Blende bei der Gestaltung von Fotos. Er erläutert, dass er sich auf eine Brennweite beschränkt, um stressfreier zu fotografieren und die Perspektive bewusst zu wählen. Jan fragt auch nach der Fokussierungsmethode, und Michel erklärt, dass er die Entfernung schätzt und den Messsucher zur Kontrolle verwendet.




Sound Bites
  • "Jan war für mich immer Mr. 50."
  • "Wenn man einmal damit viel gearbeitet hat, geht einem das Herz auf."
  • "Solche Texte kommen jetzt öfter."
  • "Das heißt, ⁓ der Blickwinkel ist schon so im Fleisch und Blut."
  • "Ja, ⁓ weiter. ⁓ Lass mich einmal hinterfragen, wenn wir jetzt von Fuji reden, von vierten APS -C -Sensor, Halbformatsensoren."
  • "Nee, aber so ist es ja, wo man dann vielleicht mit einem bisschen Kopfschmerzen den ganzen Tag rumläuft."



------------------------------
WORK THE M - Meine Workshops zur Leica M
------------------------------
Städte-Workshop
https://www.leica-enthusiast.de/fotoreisen/
  • 07.09.2024 Palma, Mallorca: Intensivworkshop Fokussieren & Street mit Leica M
  • 03.-06.10.2024 Rom (ausgebucht)
  • 31.10.-03.11.2024 Leica M und Venedig
  • 02.-05.10.2025 Rom - schon 6 Interessenten!!
------------------------------

--- Werbung ---


Mein Equipment

Leica Store Nürnberg - https://www.leica-store-nuernberg.de/
  • Leica M11
  • Leica ELMARIT-M 1:2.8/28 ASPH.
  • Leica APO-SUMMICRON-M 1:2/50 ASPH.
Speicherkarten
Kamerariemen
  • Artisan&Artist Kumihimo Seidengurte Link zu meiner Quelle: Leica Store Nürnberg Ich nutze die längere Variante ACAM-306N - Rot mit einer Länge von ca 120cm, da ich die Kamera gerne diagonal trage.
  • Oberwert Kameragurt Mosel Casual - diesen Ledergurt nutze ich, wenn ich die Kamera kürzer um den Hals tragen möchte [Link zum Hersteller]
Meine Kameratasche(n)
Vom deutschen Hersteller OBERWERTH

[Link zum Hersteller] [Link zum Leica Store Nürnberg OnlineStore]
  • OBERWERTH LOUIS (M11) MONOBLACK
  • OBERWERTH THE M BAG - LEICA M TASCHE
Stativ
Vom deutschen Hersteller NOVOFLEX [Link zum Hersteller]
  • NOVOFLEX TrioPod Stativsystem
  • NOVOFLEX MAGIC BALL MINI Stativkopf - Ideal für die keine Leica M
  • NOVOFLEX KUGELKOPF BALL NQ - inkl Halterung für Stativplatten oder den Leica M11 Handgriff
Reinigung
Ich nutze in letzter Zeit gerne Produkte der Firma LENS AID. Praktisches Zubehör für eine Grundreinigung auch unterwegs.
Sensorreinigung
ACHTUNG: Unsachgemäße Sensorreinigung kann Ihrer wertvolle Kamera Schaden zuführen!
Für Sensorreinigung nutze ich lieber die Produkte von Green Clean.
  • Profi Kit Full Frame Size [Link zum Hersteller]- vor allem der "Staubsauger" ist praktisch, da er alle Partikel aus den Gehäuse entfernt - auch Objektive können innen ausgesaugt werden. Und wenn danach noch hartnäckiger Schmutz am Sensor bleibt nutze ich Wet&Dry
  • Wet & Dry Sensor Cleaner [Link zum Hersteller] - Hier sind die Swap (Wischtücher) bereits richtig vorkonfiguriert (getränkt). Teurer aber dafür einfacher in der Handhabung

Feedback

Ihnen gefällt der Podcast? Sie wollen was los werden? Gerne können Sie hier Ihre Bemerkungen eingeben:

Mit einem Klick auf "Nachricht absenden" erklärst Du Dich damit einverstanden, dass wir Deine Daten zum Zwecke der Beantwortung Deiner Anfrage verarbeiten dürfen. Die Verarbeitung und der Versand Deiner Anfrage an uns erfolgt über den Server unseres Podcast-Hosters LetsCast.fm. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Hier kannst Du die Datenschutzerklärung & Widerrufshinweise einsehen.

★★★★★

Gefällt Dir die Show?
Bewerte sie jetzt auf Apple Podcasts